Überblick: Wie kann ich Menschen begeistern?  (ca. 12 Sekunden)


Die schlechte Nachricht zuerst: Es gibt keine schnellen Antworten.

Jetzt die gute: Wenn Sie Ihre persönlichen Erkenntnisse mit der wissenschaftlichen Forschung und der langjährigen Erfahrung dieser Methode zusammenführen, gibt es meist doch erstaunlich viele Möglichkeiten. Es sind immer Menschen, die entscheiden. Rücken Sie diese alte Weisheit stärker ins Zentrum unserer gemeinsamen Überlegungen und Sie werden die Erfolgsquote deutlich steigern.

 

Erfolge für Kunden

 

 


Bekomme ich hier also Begeisterung verkauft?  (ca. 16 Sekunden)


Die Faszination für etwas lässt sich nicht erkaufen, nur erarbeiten. Diese Methode hilft Ihnen dabei, Faszinations-Faktoren zu erkennen und zu nutzen. In der Regel ist es ein Prozess, der uns stufenweise weiterbringt und auf Hypothesen beruht. Und Hypothesen lassen sich prüfen; in konkreten Zahlen festmachen. So erarbeiten wir Ihre Erfolgsfaktoren – mit der ersten Herausforderung: Wie wecke ich Interesse? Wenn wir das schaffen, haben Sie für den Start schon viel erreicht. Auf jeden Fall bereichern Sie mit diesem Zugang Ihre Entscheidungslogik für Ihre alltäglichen und langfristig-strategischen Aufgaben.

 

 

 

 

Fundierte Methode oder "Marketing-Sprech"?  (ca. 10 Sekunden)


Viele Jahre Forschung und Erfahrung stecken in diesem Zugang. Marketing-Praxis, Hirnforschung, Verhaltensökonomik, Psychologie. Aber das könnte jeder behaupten. Manche zweifeln ja bis heute an der Mondlandung. Am besten, Sie testen diese Methode einfach für Ihr Anliegen. Sie funktioniert sogar ohne Produkt oder Dienstleistung: Wenn es darum geht, Spenden für den guten Zweck zu sammeln.

zu den Referenzen

 

  

 

Wie war das am Anfang?  (ca. 10 Sekunden)

 

Kennen Sie das Gefühl, dass die Ergebnisse am Markt nicht mit Ihrer Begeisterung und Erwartung übereinstimmen? Sie haben sich mit viel Aufwand etwas erarbeitet, und dann so eine lauwarme Reaktion. Warum? Oder umgekehrt: Etwas schlägt ein wie eine Bombe und man wundert sich warum? Warum? Diese Frage war der Ausgangspunkt zu diesen Leistungen, die sich über Jahre entwickelt haben. Die Ur-Frage nach dem Warum liefert bis heute die Energie.

 

 

 

 

Die entscheidende Frage  (ca. 5 Sekunden) 

 

Denken Sie, dass dieses gesammelte Wissen über die Faszinations-Faktoren Ihnen helfen kann, Ihre Ziele zu erreichen? Wenn Ihre Antwort JA lautet, finden Sie hier einen ersten Überblick zum Thema:

 

zum Bauplan der Faszination